Standortgründung

Marvin Meyke,

inconso eröffnet neuen Standort in Würzburg

Das Software- und Consultingunternehmen inconso hat in Dettelbach nahe Würzburg einen neuen Standort eröffnet.

© inconso

Schwerpunktmäßig sollen sich die Mitarbeiter in Dettelbach mit Business-Intelligence-Lösungen sowie IT-Strategieberatung und Individualprogrammierung auf Basis SAP befassen und vor allem den süddeutschen Raum addressieren. Martin Fröschl übernimmt Leitung und Aufbau der neu gegründeten inconso-Niederlassung. Fröschl verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der IT- und Beratungsbranche und wurde mit Wirkung zum 1. Juni 2019 mit der Bereichsleitung des Standorts Dettelbach betraut. 

"Nachfrage nach intelligenten Softwarelösungen ungebrochen"

Thomas Gries, COO bei inconso, erläutert: "Die Nachfrage nach intelligenten Softwarelösungen für die Logistik, insbesondere in Branchen wie dem E-Commerce sowie der Fashion- oder Automobilindustrie, ist ungebrochen. Die Standortgründung bietet somit verbesserte Chancen zur Adressierung von Projektanfragen aus dem süddeutschen Raum. Zugleich rückt inconso in Dettelbach enger mit den ebenfalls zum Geschäftsfeld Körber Logistik-Systeme gehörenden Schwesterunternehmen zusammen – eine erfreuliche Entwicklung, die sowohl eigenen als auch gemeinsamen Kunden erheblichen Mehrwert bietet."

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Neues Yard Management

Hofübersicht 2.0 mit inconsoYMS

Für die Steuerung der Hofaktivitäten auf Werks- und Betriebshöfen steht mit inconsoYMS (Yard Management System) eine Softwarelösung für die Verkehrsplanung und -steuerung zur Verfügung, die oft unabhängig voneinander geplante Prozesse zentral...

mehr...

News Logistik

Logistik smart per App managen

Softwarespezialist inconso hat das mobile Informationssytem inconsoMIS funktionell und grafisch weiterentwickelt. Mit der überarbeiteten Softwarelösung lassen sich Prozess- und Performance-Zahlen präzise überblicken – zu jeder Zeit, an jedem Ort.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Healthcare-Logistik

UPS erhält GDP-Zertifizierung

Für seine Standards beim Transport von nicht kühlbedürftigen Healthcare-Produkten wurde UPS mit der GDP-Zertifizierung ausgezeichnet. Damit erfüllt das Unternehmen die von der Europäischen Union festgelegten Standards für den Versand von nicht...

mehr...

Pilotprojekt

Lieferungen ins parkende Auto

Mit dem Projekt chark macht das Corporate-Start-up Lab1886 die Lieferung von Online-Bestellungen direkt in das geparkte Auto möglich. Das  Pilotprojekt ist in einer Beta-Phase bereits erfolgreich in Stuttgart getestet worden.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LT-manager NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite